Montag, 28. April 2014

Großprojekt Flur - die 1ste

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch den 1sten Teil meines neuen Flurs zeigen.
Dabei ging so einiges schief, es wurde sich vermessen, verbohrt, versägt, vermalert usw.
Jedenfalls hatten wir in den letzten Wochen keine Langeweile!


Es fing mit der Wandfarbe an...... 
Mein Schatzi hatte gerade eine Wand mit der von mir ausgesuchten Farbe gestrichen, da wurde ihm übel und musste sich mit einer Magenverstimmung ins Bett legen. In einer ruhigen Minute habe ich mir die "neue" Wandfarbe angeschaut und hätte heulen können. Sie wirkte seeeeeh viel dunkler und passte absolut nicht ins Farbkonzept.
Es war Samstag nachmittag und ich wollte das Wochenende zum Anstreichen nutzen. Also noch schnell in den Baumarkt und einen Eimer "weiße" Farbe geholt.

Olles Ikea-Regal schick verkleidet

Sonntag voller Tatendrang aufgewacht - aber Schatzi sah recht blaß um die Nase herum aus. Eine fiese Magen-/ Darmgrippe hat ihn ne ganze Woche lahmgelegt und so auch die Baustelle "Flur".
Denn Anstreichen ist so gar nicht meins. Ich streiche alle möglichen Möbel an, aber Wände......ne, ne.

Vorderseite mit Schiebegardinen, Seitenwand mit Palettenbrettern

Die weiße Bretterwand hat mir Schatzi nach seiner Genesung zusammengepuzzeltgebaut" und ich habe sie mit Kreidefarbe gestrichen. War echt ne Friemelei, bis alles passte.
Von einem zu kurz gesägten Brett mal ganz abgesehen.....

☺☺☺
 

Für dieses kleine Schuhregal wurden ganz einfach Klötzchen und Bretter von alten Paletten wieder neu zusammengebaut. Nun stehen keine Schuhe mehr im Weg.


 Ich finde den Unterschied zwischen vorher und nachher schon ziemlich krass oder?

Das soll´s für heute gewesen sein. 
habt eine schöne Woche,
Simone 

PS: Im 2ten Teil zeige ich euch dann mein neues "Designer-Schuhregal" und meinen neuen Spiegel.
 -----------------------------------------------------------------------




Kommentare:

  1. Hallo Simone,
    ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Ja der Unterschied ist groß. Aber das vorher war auch nicht schlecht. Das weiß ist frisch und klar ...Die andere Farbe sonnig und freundlich.

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wirklich toll die Veränderung und wirklich viel besser, vor allem wirkt der Flur jetzt viel "ruhiger"!
    Das Schild mit dem Spruch passt jetzt wirklich wie A..auf Eimer :0)
    Was ein wenig Farbe und ein bisschen Geschick doch aus einem Flur machen können, sehr chic, würde mir auch sehr hier gefallen
    Viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  3. Dein "Schrank" mit Schuhregal gefällt mir sehr gut! Das hat was!
    Anstreichen ist immer so ne Sache..... mittlerweile macht es mir sogar spaß.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Hi Simone, welch ein Unterschied! Ich kann es nicht glauben, dass auch ich mich einmal in diesen Terrakottatönen wohl gefühlt habe!
    Upps, zuerst hatte ich gedacht, dem Schatzi sei übel geworden von derm Ton der neuen Wandfarbe ..... aber war wohl doch viel schlimmer. Ich hoffe, inzwischen geht es ihm wieder gut .... passend zum Arbeitsbeginn??
    Genial dein neues Schuhregal .... tolle Idee!
    Überhaupt ist der Flur ganz toll geworden!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen Simone,
    bei deinen ersten Sätzen dachte ich schon, dir ist von der WandFARBE schlecht geworden ;-) Ohjeh! Daweil hat dich und deinen Liebsten so eine gemeine Magen-Darm-Geschichte erwischt. Ich hoffe es geht euch beiden wieder richtig gut. Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen. Wirklich toll - ein Unterschied wie Tag und Nacht. Der Flur wirkt gleich viel freundlicher und größer.
    Und so ein Schuhregal.....das gibt es wohl nur einmal (bisher *lach!*I
    Ganz herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Und ich dachte schon, in der Farbe wären Giftstoffe gewesen und es wäre Deinem Mann dadurch so schlecht geworden.
    Ja, der Unterschied ist krass, gar kein Vergleich.
    Aber auch der Schrank mit neuer Verkleidung ist spitze geworden.
    Ich habe noch eine Frage zurLink Party....könnte ich da sowas wie mein Nähkästchen heute auch verlinken?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hey Simone!
    Das habt Ihr klasse hinbekommen, es sieht wirklich toll aus! Der Schuhhalter ist super! Ich bin gespannt auf den Rest!
    glg, Ela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Simone,
    das schaut echt gelungen aus! Das Schuregal ist der Hammer. Überlege gerade, wo ich solches noch verstauen kann ;-)
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  9. Hey Simone, man das ist aber echt eine große Veränderung. Super schön:-) Ich liebe weiße Wände, es sieht immer gleich frischer und luftiger aus. LG Sylke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Simone,

    das sieht ja toll aus und wirklich viel besser als vorher. Ich frage mich nach solchen Aktionen immer, warum ich das nicht schon längt gemacht habe. Bei uns ist auch gerade der Flur "work in progress". Zumindest habe ich am Wochenende mal die Sicherungskästen verkleidet. An den freien Tagen will ich endlich die Kommode und die Garderobe fertigstellen. Zeige ich dann alles bei Deiner Linkparty. Danke übrigens dafür!

    AntwortenLöschen
  11. ... ist schon erstaunlich, zu was 'frau' sich so hinreissen lässt, gell?
    Wenn ich meine alten Bilder so anschaue, dann frage ich mich so manches Mal, was denn da bloß los war ...

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Simone,
    was für ein Wahnsinnsunterschied!! Toll geworden!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Die Arbeit hat sich gelohnt. Der Flur sieht klasse aus.
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  14. Toll geworden - ich bin gespannt auf Deine weiteren Fotos. LG

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Simone,
    wunderschön euer neuer Flur. Da krieg ich richtig Lust, unseren auch mal in Angriff zu nehmen. Das Schuhregal ist total witzig!
    Liebe Grüße, Biggi

    AntwortenLöschen
  16. Paletten sind ja gerade der große Hit. Wir haben da auch noch eine runmfliegen. Vielleicht sollte ich deine tolle Idee zum Anlass nehmen, mal unsere Schuhe auf dem Flur zu ordnen. Sieht echt super aus dein Schuhregal. LG Yna

    AntwortenLöschen
  17. Das nennt man mal ein Projekt mit Hindernissen. Eine Magen-Darmgrippe ist einfach nur fies. Aber es ist ja trotzdem richtig toll geworden. Die Bretterwand ist eine super Idee.
    Ich widme mich gerade unserer Kellertreppe und wenn ich mich versäge, werde ich fuchsteufelswild.
    Bin gespannt auf den Rest, was Du planst.
    Grüßle
    Stine

    AntwortenLöschen
  18. WOW, das ist wirklich eine riesige Verwandlung. Ist richtig cool geworden, vor allem das Schuhregal finde ich spitze
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  19. Richig klasse, die Verwandlung. Ich bin ganz verliebt in das tolle Schuhregal.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  20. Eine tolle Verwandlung! Und die Idee mit dem Paletten-Schuhhalter muss ich mir merken! Einfach genial!
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  21. Das Schuhregal sieht ja klasse aus! Ob wohl die XXL-Latschen meines Mannes auch darin halten würden?
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Simone, Dein Schuhregal ist ja echt der Hammer! So simpel und doch so schön. Auch der Rest-Flur hat an Flair dazugewonnen. Und deinem MAnn geht´s hoffentlich auch wieder gut.

    Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  23. Eine sehr gelungene Renovierung und sehr gute Idee mit dem Schuhregal :-)
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  24. Toll geworden der Flur. Die Idee mit dem Schuhregal finde ich super.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  25. Ich brauche unbedingt eine Palette...so ein Schuhregal ist ja der Hammer.

    LG
    Stephi von Mamahochdrei

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Simone!

    Super ist dein Flur geworden! Echt toll!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Simone,
    ich bin immer wieder begeistert, wie schön alles wird, wenn es weiß gestrichen wird! Toll geworden und tolle Idee mit der Palette!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  28. Geniale Idee!
    Ich muss sagen Dein Flur gefaellt mir richtig gut!
    Ich muss einfach oefter hirer vorbeischauen, du hast tolle Ideen!
    Lg und komm gut in den Mai ♥
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  29. Oh WOW die Renovierung ist super gelungen ! Das Schuhregal ist ja mal genial.
    Sehr toll !
    <3 liche Feiertagsgrüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  30. Bin begeistert von Deiner Renovierung. Hut ab, auch wenn vielleicht vieles schief gegangen ist, so ist das Resultat doch absolut sehenswert. Die Schuhregale und die Bretterwand gefallen mir besonders. Der Spruch würde übrigens auch meinem Mann gefallen.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  31. Servus Simone!
    Eigentlich ist ja schon alles gesagt, trotzdem: HAMMER!!! Ich bin begeistert von so viel Einsatz und dem Ergebnis, toll!
    Liebe Güße
    ELFi
    PS: Danke, dass du dich bei mir eingetragen hast - ich freue mich darüber sehr!

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Simone,
    super! Und viel schöner. Was alleine die Wandfarbe ausmacht. Ich würde sagen, da hat sich der ganze Aufwand (und auch manches Gefluche) doch wirklich gelohnt!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  33. Das Palettenschuhregal ist wirklich clever und chic! Die flurliche Veränderung ist echt super gelungen. Besonders die weißgestrichene Puzzelarbeit gefällt mir und muss ich mir merken! :)
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  34. Looks fantastic! I would love it if you joined and contribute your awesome posts at my link party at City of Creative Dreams on Fridays :D Hope to see you there at City of Creative Dreams Link Party.

    AntwortenLöschen
  35. Boah....total toll finde ich deine Idee mit den Schuhen ....echt genial....bin total begeistert....denn ich besitze so 2-50 Paar...müsste nochmal zählen....mein Mann meint es wären mehr....kann aber gar nicht sein *grins

    AntwortenLöschen