Montag, 5. August 2013

Holzfass

Hallo ihr Lieben,
ich habe heute morgen die Gunst der Stunde (es war noch nicht so heiß) genutzt und etwas gewerkelt. 
Genauer gesagt, Johnny bekam einen neuen Untersatz.

 

Dieses kleine Fässchen habe ich vorige Woche bei eb*y entdeckt und mich sofort verliebt.


Als ich diese Bilder im Auktionshaus sah, war es um mich geschehen.
Nun hieß es dran bleiben und 3...2...1...MEINS!


Ich wusste schon genau, wie es aussehen soll und wo ich es hinstellen würde.
Das kommt eher selten bei mir vor.


Heute morgen brachte mir mein Postbote das heißersehnte Paket.


Also machte ich mich schnell an die Arbeit, bevor die Sonne anfing zu glühen.
Ich rührte fix meine Kreidefarbe an und los gings.


Innen wurde auch geweißelt, fand ich einfach schöner.


Die Metallbänder sollten ihren rostigen Charme behalten - sie bekamen nur eine Lage Klarlack ab.


Noch ein schickes Nummernschild dran und fertig.


Die Glasplatte stand schon ne Weile bei mir rum.
Eigentlich sollte sie mal auf einen Birkenstamm, welcher mir leider irgendwie verschimmelt ist.
 

♥♥♥♥♥♥

Nun hat Johnny einen neuen Untersatz.

 

Das große Metall "S" habe ich bei DaWa**a gefunden.
Es ist mein ganzer Stolz.

Chillig vom Balkönchen winkend,
Simone

-----------------------------------------------------------------------






Kommentare:

  1. Da hat Johnny aber einen Prachtuntersetzer bekommen. Sieht klasse aus. Und die Nummer gibt ihm den letzten Kick.
    Das S ist aber auch spitze...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, das Fass ist ja wirklich klasse...sieht super aus...ein geniales Fundstück...

    Liebste Grüße

    isa

    AntwortenLöschen
  3. Platt... Das ist ja ne geniale Idee!!
    Toll dass du die Metallbänder so gelassen hast!!
    Schönen Abend dir noch und liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Wie cool ist das denn! Geniales Fundstück!
    Und toll zurecht gemacht, auch mit der Glasplatte oben drauf!
    Da hat Johnny jetzt aber einen würdigen Platz bekommen!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Simone,

    ist super geworden - wow und das Nummernschild dazu! Perfekt!!
    Wünsche dir noch eine tolle Woche.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr, sehr stylisch aus - da hast Du echt ganze Arbeit geleistet! Und unter der Glasplatte ist sozusagen ein Geheimfach entstanden - echt toll. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  7. Hi Simone,
    das Fass ist super! Nachher wie vorher und vorher wie nachher. ABER: Das große S ist ja der Hammer und stiehlt dem Fass die Schau! :-)
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Simone

    Das Fässchen ist wirklich toll und gefällt mir jetzt eigentlich (noch) besser als vorher! Oft finde ich es nämlich schade, wenn "alte" Fundstücke übermalt werden, aber in diesem Fall stimmt einfach alles!
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  9. Ich steh auch auf so alte Sachen! Das Fass ist richtig schön alt und ein echter Hingucker.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Hi Simone,

    wow, das ist richtig cool geworden. I love it!!!
    Genau wie Dein Weinregal. DER HAMMER!
    Bin total begeistert...

    Ganz, ganz liebe Grüße TINA

    AntwortenLöschen
  11. Well done - I really like this project.
    I've had a nice look around your site - I especially enjoyed your posts on Maastricht - on of my all-time favourite cities, from the years we lived in Geilenkirchen and visited Maastricht every weekend.

    AntwortenLöschen
  12. *lach* Ich gebe gerne zu: beim Anblick des ursprünglichen Fasses hätte ich mir vieles vorstellen können, aber sicher nichts, was man haben will - geschweige denn etwas, das SO GUT aussieht! Respekt!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Simone,

    endlich komme ich mal zum Kommentieren.
    Du bist ja immer so kreativ...Ich mache ja grad Sommerferien und dannach gehts voller Elan weiter...Holland ist wirklich so toll!

    Ich wünsche dir einen schönen Abend aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    P.S. Hast du schon mein Giveaway entdeckt?

    AntwortenLöschen
  14. Eine super Idee - bei dem ursprünglichen Fass hätte ich mir nicht vorstellen können, dass da mal so etwas Tolles bei raus kommt!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Wow! This looks amazing! I love the whitewash and number you added! Jenna @ Rain on a Tin Roof

    AntwortenLöschen
  16. So elegant - love it! So glad you linked up at Romance on a dime again. Hope to see you this Tuesday!

    AntwortenLöschen
  17. Looks wonderful! I have this same bucket and I love your transformation. Thanks for joining the Open House party.
    Hugs,
    Sherry

    AntwortenLöschen