Samstag, 1. Juni 2013

Lampen DIY

Hallo ihr Lieben,
da es hier die letzten Tage immer wieder geregnet hat, zeige ich euch heute noch ein DIY, meine neue Schlafzimmerlampe.
Das Schlafzimmer hat von uns vor kurzem einen neuen Anstrich bekommen und danach passte die "alte" Lampe nicht mehr zur Wandfarbe. *ups*


Der Farbton ist recht gut getroffen. 
Das Zimmer wirkt jetzt frisch und strahlt absolute Ruhe aus...... 


Als ich das Lampen DIY im Internet gesehen habe, wußte ich sofort

- das wird meine neue Schlafzimmerlampe -


Folgende Zutaten besorgt:
1 kleine Papierlampe von IK*A (hatte ich noch im Schrank liegen)
 100 Stk. Muffinförmchen
Bastelkleber


Einfach Förmchen für Förmchen mit Leim einkleistern und an das Papier der Lampe festdrücken. Ihr könnt die Muffinförmchen dicht oder weniger dicht aneinanderkleben, je nach Lust und Laune.


Das Kleben der einzelnen Muffinförmchen ist zwar sehr mühselig, dafür aber das Ergebnis gigantisch.
Ich war total von der Schönheit der Lampe geflasht.
 

Die Muffinlampe passt wie Pott auf Deckel in mein Schlafzimmer.


Sich jetzt öfters im Schlafzimmer aufhaltend,
Simone 

-----------------------------------------------------------------------



Kommentare:

  1. Du machst mich neugierig. Zeigst du mehr Fotos vom Schlafzimmer? Die Wandfarbe sieht super aus. Und die Lampe erst! Die gefällt mir richtig, richtig gut! Hat wahrscheinlich ne Weile gedauert, alle Muffinförmchen zu positionieren, aber die Arbeit hat sich gelohnt.
    Hab noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone,
    eine super Idee!!! Da sieht man mal wieder, wie man aus wenig viel machen kann!!! Mir gefälkt die Lampe richtig gut und Deine Mühe wurde sehr belohnt! Ein tolles Stück was nicht jeder hat!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. ...natürlich GEFÄLLT mir die Lampe :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine witzige Idee!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Lampe kommt durch die tolle Wandfarbe richtig zur Geltung...toll geworden!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simone,
    wieder eine tolle Idee, gefällt mir gut! Liebe Simone, seht ihr noch Land, Grimma steht schon wieder kurz vor der Evakuierung;-((
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Na, wenn das nicht mal eine einzigartig tolle Lampe ist, dann weiß ich das auch nicht!
    Tolle Idee! Hab auch noch so eine Papierlampe liegen! Mmmmmmh .... ich bin dann mal weg Muffinförmchen besorgen (grins)! Die "Ausschnitte" vom Schlafzimmer machen neugierig (schmunzel)!

    Hab noch einen schönen Abend und einen schönen Wochenanfang!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Simone,
    die Idee habe ich mal irgendwo gesehen, aber wieder vergessen.
    Aber nun habe ich sie gespeichert, denn die Lampe sieht gigantisch aus.
    Da haben sich die klebrigen Finger gelohnt!
    Und die Wandfarbe sowie die dekorierten Regale sind toll. Mehr davon!!!
    Grüße Hedwig von Lenox und liebe Grüße an Dich,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. So beautiful Simone! Lovely and simple idea! Thank-you for sharing it on Party Junk! :)

    AntwortenLöschen
  10. Very pretty! Thank you for sharing with the Clever Chicks Blog Hop this week!

    Cheers,
    Kathy Shea Mormino
    The Chicken Chick
    http://www.The-Chicken-Chick.com

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Simone,
    Endlich schaffe ich es mal deine neue Lampe zu bewundern! Ich habe ein leichtes Dejavu wenn ich deine Lampe angucke.
    Sie ist echt hübsch geworden!

    Herzliche Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für eine schöne Lampe! Die Idee muss ich mir mal merken ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. What a clever idea Simone. Thanks for linking up at Shabbilicious Friday.

    AntwortenLöschen
  14. Oh my word, how clever and creative is this. I am so impressed. I would love for you to link up to my ongoing party - Inspire Me --http://www.astrollthrulife.net/2013/08/179th-inspire-me-tuesday.html Hope to see you there. Hugs, Marty

    AntwortenLöschen