Sonntag, 30. Juni 2013

Industrial Style

Hallo ihr Lieben,
vor kurzem lächelte mich diese kleine Werkzeugkiste verschmitzt am Straßenrand an. 

 

Ich traute fast meinen Augen nicht.
Respektlos von irgendjemanden weggeworfen *ttttzzzzzzz*
Sowas gibt´s doch echt nur im "wilden Osten"! ☺☺☺

 

Da lag sie nun im feuchten Gras - blau, verdreckt und rostig.
Ich hatte echt keine Wahl. In diesem Zustand konnte ich sie doch nicht liegenlassen oder?

 
  
Mittlerweilen hat sie sich gut bei mir zu Hause eingewöhnt. 
Gründlich gereinigt und mit einen Lackmantel überzogen, darf sie sogar in die gute Stube.

 
  
Ich glaube, zwischen den Zahnrädern und der Metallkiste bandelt sich eine gaaaanz große Freundschaft an. 
Aber irgendwie passen sie ja auch zusammen.

 Und bei dieser Gelegenheit zeige ich euch gleich noch meine Flohmarktfunde vom Wochenende.


An solchem Tonzeug kann ich im Moment nicht vorbeigehen. 


Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenstart,
das Wetter soll ja auch wieder besser werden,
Simone

PS: Wenn ihr auch mal solche verrostete Teile habt, einfach ein oder zwei Schichten Klarlack (seidenmatt) drauf und gut ist. 

Es rostet nicht weiter, dreck nicht mehr rum und fühlt sich total schön an.

-----------------------------------------------------------------------



Kommentare:

  1. Hallo Simone!
    Wie? Das lag am Straßenrand! Was bist Du doch für ein Glückspilz! Und dann packst Du dort die CD´s rein! Genauso wollte ich das auch machen und suche schon länger nach so einer Metallkiste! Im Internet sind die mir zu teuer!

    Du Glückskind! Toll dekoriert und fotografiert!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wirklich ein Glückspilz. Bei uns findet man solche Sachen nicht (leider).
    Die Töpfe sind auch toll. Ich hab ein paar alte Schmalztöpfe von meiner Oma. In einem Topf hab ich Basilikum gesetzt und steht an einem sonnigen Plätzchen. Und wenn ganz lang die Sonne drauf scheint, kanns schon mal passieren, dass der Topf noch immer Fett absondert (trotz oftmaligem Waschen) :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die Kiste passt prima zu den Zahnrädern.
    Ich glaube, ich muss auch mal im wilden Osten suchen kommen...
    Die Idee mit den Masking Tapes finde ich auch klasse.
    Hab einen sonnigen Wochenstart, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Deko-Ideen, vor allem die Zahnräder! Da tun sich ja ganz neue Möglichkeiten auf... Danke für die Inspiration. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  5. Die Kiste hätte der Herr des Hauses bestimmt auch einkassiert, ich bin da ja eher so fürs verspielte - doch so entsteht hier eben das Gleichgewicht und bei dir zu den Zahnrädern, find ich es richtig klasse!!

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo - bin gerade bei Dir am gucken, welches Fundstück der Woche Du vorstellst. Dann sind es sogar sooo viele schöne. Bei uns liegt leider nichts mehr am Straßenrand rum - die Chancen stehen leider sehr schlecht seid man Termine für Sperrmüllabfuhr anmelden muß. Vorher gabe s imm diese Straßentermine. Da konnte man ordentlich stöbern.....
    Toller Tipp mit dem Klarlack . Danke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Simone,
    es erstaunt mich immer wieder, was für Schätze manche Leute wegwerfen!!! Aber: Dein Glück!!! Die Kiste finde ich auch klasse und hätte sie auch nicht liegen gelassen!!! Mit den Zahnrädern zusammen, eine megacoole Kombi!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Oh die Kiste erinnert mich an frühere Zeiten ... Produktive Arbeit ( P A ), da gab es massenweise solcher Kistan. Wer hätte denn gedacht, dass sie einmal Einzug in´s Wohnzimmer halten. Klasse Idee, tolles Fundstück!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  9. Hi Simone,

    ganz lieben Dank, für Deinen lustigen Kommentar. Ich musste echt laut loslachen. Klasse!!!

    Einen großartigen Fund hast Du da gemacht, paßt prima zu Dir. Und so schön hast Du#s dekoriert...

    Danke für den Tipp, mit dem Klarlack. Bin ich selbst nicht drauf gekommen, ich Dussel.

    Liebe Grüsse TINA

    Ps: Weißt Du eigentlich, das Deine wunderschöne Girlande immer noch in meiner Küche hängt?!? Ich finde sie so schön! Weihnachten wird sie dann wieder umgedreht, dann ist wieder "GOD JUL" zu sehen...

    AntwortenLöschen
  10. I enjoyed seeing your photos. I am a huge van of industrial touches also!

    AntwortenLöschen