Donnerstag, 27. Dezember 2012

Winterspaziergang

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe sehr, dass ihr die Weihnachtstage stressfrei verbracht habt 
und nicht gleich die ganze Weihnachtsdeko wieder in die Kisten verfrachtet habt 
(ich schaue da mal ganz unauffällig zu Bianca rüber und grinse).

Gestern haben wir mal wieder einen Spaziergang im Großen Garten gemacht und sooooo viele Tiere entdeckt.


Einen stolzen Falken....


... Vögel, Mandarinenten und Eichhörnchen.


Naja und verhungert ist dort bestimmt noch keiner. ☺☺☺
 ❆ 

Der Große Garten ist die größte Parkanlage in Dresden mit einer Fläche von 1,8 Quadratkilometern.
Wir gehen dort wirklich sehr gern und oft spazieren. Im Sommer kann man auf den Wiesen chillen und die Seele baumeln lassen - einfach herrlich.
  

Die folgenden Fotos habe ich schon Anfang Dezember gemacht, als es noch Winter war
Gestern waren es 10 Grad +. 

  



 
  
Mein Vogelflüsterer 



 


Seid wie immer ganz ganz lieb gegrüßt,
Simone 

-----------------------------------------------------------------------

Kommentare:

  1. Liebe Simone, nein, unsere Deko steht noch, aber Schritt für Schritt zieht ein bisschen Frühling ein, siehe meinen neuen Header.
    Irgendwie ist mir nach frischen Blumen...
    Deine Tierbilder sind wunderschön,leider war ich noch nie in Dresden.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, sei lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone,
    das war ja wirklich ein tierischer Spaziergang...
    Jetzt wo ich die Zeit hätte, stundenlang spazieren zu gehen, ist es
    fast nur am regnen!

    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen