Samstag, 15. Dezember 2012

Bilderrahmen mal anders

Hallo ihr Lieben,
ich schon wieder (staune manchmal selber über mich).

Habe heute ein Weihnachtsgeschenk für eine liebe Person gebastelt, welche das hier hoffentlich nicht liest
Aber dieses Risiko seit ihr es mir wert. *schleim* .... ☺☺☺

 Dazu habe ich ganz schlicht und einfach, Bilderrahmen mit Stoff aufgehübscht.

❆❆❆❆❆

 In meinem Fall habe ich mir stinknormale Keilrahmen und Stoff vom Schweden besorgt.
Meine Wahl fiel auf verschiedene schwarz/weiß Stoffe, da die liebe Person bald ihr Schlafzimmer mit diesen Farben einrichten möchte.

❆❆❆❆❆

 Da ich weder stricken noch nähen kann, habe ich wieder meine Allroundwaffe zum Befestigen des Stoffes am Rahmen benutzt
- meine Heißklebepistole -
Das ist die beste Erfindung, für solche wie mich .... ☺☺☺

❆❆❆❆❆ 

 Hier habe ich die Bilder mal bei mir probeaufgehängt.

❆❆❆❆❆


❆❆❆❆❆


Ich wünsche euch allen einen besinnlichen 3. Advent,
Simone


-----------------------------------------------------------------------

 




Kommentare:

  1. Das sieht ja super aus und ist auch nicht so schwer zu machen---also auch was für mich!

    Schönen 3. Advent

    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Eine Superidee! Ich dachte zuerst die Rahmen wären bemalt - die Idee mit Stoff finde ich toll. Werde ich mir auf jeden Fall merken!
    LG Janna

    AntwortenLöschen
  3. cool! so artsy!

    btw, followed your blog. I hope you follow back! Thanks!
    www.swirlsandscribbles.com

    AntwortenLöschen
  4. So fun!! Thanks for linking up Romance on a dime!!

    AntwortenLöschen